Letzte Änderung: 15'03'06'

Zu Startseite und Hauptmenü


Über die Vorgeschichte und die Entstehung meines Webbeitrages unterrichtet eine Jot-Datei (s,u,!). Diese kurze Entstehungsgeschichte endet bereits 2005, wird aber ergänzt durch die Wiedergabe der Newsletter von1998 bis 2011. Eine gewisse Fortsetzung seit 2011 bis heute ergeben die News, die Sie vom Hauptmenü aus erreichen.

Bei der beschriebenen Datei handelt es sich um eine Jot-Datei mit der Extension .jot
Diese Dateien eignen sich für reich gegliederte Texte mit schnellem gezielten Zugriff auf alle Abschnitte. Sie können mit dem kostenlosen Programm JotViewer gelesen werden. Dieses können Sie von meiner Festplatte herunterladen. Es landet meistens in Ihrem Ordner "Download". Entpacken Sie diese Zip-Datei in einen vorher angelegten Ordner auf Ihrer Festplatte. Sie können es dort ohne erneutes Herunterladen immer verwenden.
Näheres erfahren Sie über Kingstairs. Dort werden außer dem gleichen Programm auch Alternativen angeboten, darunter ein kostenpflichtiges Programmm, mit dem Sie JOT-Dateien verändern und eigene anlegen können.

Laden Sie die auf dieser Seite beschriebene Jot-Datei CORE jetzt herunter in den Ordner, in dem bereits der JotViewer steht! Wenn Sie den Viewer öffnen, werden dort alle in diesem Ordner vorhandenen Jot-Dateien zum Öffnen angezeigt.
Einführungen in alle weiteren Jot-Dateien erreichen Sie über das Hauptmenü. Von der Einführungsseite können Sie die jeweils dort beschriebene Jot-Datei herunterladen.
Sie können sich alle meine 9 JOT-Dateien zusammen mit kurzer Beschreibung und dem Datum der letzten Aktualisierung anzeigen lassen und jede einzelne Datei herunterladen.